Agricola Baracchi

Das Weingut Baracchi liegt in San Martino bei Cortona, nördlich des Trasimenischen Sees in der Valdichiana, Toskana. Von den rund 60 Hektar Landbesitz werden 20 Hektar als Rebflächen genutzt. Baracchi ist ein Familienunternehmen mit langer Tradition, das sich schon seit 1860 mit der Weinherstellung befasst.

Heute sind Riccardo Baracchi und sein Sohn Benedetto für das Weingut verantwortlich. Sie haben die Qualitätsansprüche an ihre Trauben stetig weiterentwickelt, und aus ihrem Gut eine weltberühmte Restauration gemacht. Mit ihrem Önologen Stefano Chioccioli teilen sie dieselbe Philosophie: hervorragende Weine von außergewöhnlicher Qualität herzustellen.
Silvia Regi Baracchi, Robertos Frau, ist eine der gesternten Chefs des Galadinners “12”.

Agricola Baracchi

 

Weitere Informationen

Kontakte:

Sitz: Località Cegliolo, 21 | 52044 Cortona (AR)

Telefon +39 331 6000358

ProduktionsstŠätte: Loc. San Martino a Bocena, 370 - Cortona (AR)

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebookwww.facebook.com/cantinabaracchi

Wenseitewww.baracchiwinery.com