Roner

Das Abenteuer eines Mannes mit einer gewinnbringenden Idee.

Es war das Jahr 1946 als Gottfried Roner mit der Destillation begann und eine Brennblase im Elternhaus aufstellte. Die Destillation ist eine antike Kunst, deren Wurzeln sich in der geheimnisvollen Magie der Alchemie verlieren und die im Alpenraum eine lange Tradition hat.

Nach den frühen Erfolgen mit der Herstellung von Grappa, beschloss Gottfried, der von seinem Land und dessen Früchten begeistert war, seine Produktion zu erweitern: durch die Mazeration von Wurzeln und Beeren aus den umliegenden Wäldern, wie es bereits Tradition war, stellte er traditionsreiche Produkte wie Enzian, Kranewit und den Heidelbeerlikör her. Diese Produkte zählen auch heute noch zu den beliebtesten Produkten aus unserer Brennerei.

Mit dem Kauf einer zweiten Brennblase, diversifizierte der Firmengründer die Produktion weiter und begann damit Obst zu destillieren, wie es in Mitteleuropa Tradition ist. Die ausgezeichnete Qualität der Äpfel und Birnen und die natürliche Begabung von Gottfried, legte den Grundstein für die immer noch bestehende einzigartige Qualität der Fruchtdestillate aus der Brennerei Roner.

Roner

Weitere Informationen

Kontakte:

Sitz: Weinstrasse, 1 | 39052 Kaltern (BZ)

Telefon +39 0471 963298 Fax +39 0471 961088

Webseitewww.ritterhof.it